Skip to main content

Angesagte heiße Strandmode 2017 ✓ ✓ ✓

Baby Strandmode – Der erste Sommer mit Baby

Sunshine Babys – Strandmode für echte Sonnenscheine

Baby Strandmode: Playshoes Mädchen Einteiler Badeanzug Seepferdchen UV - Schutz nach Standard 801

Baby Strandmode: Playshoes Mädchen Einteiler Badeanzug Seepferdchen UV – Schutz nach Standard 801

Sommer, Sonne und das herzliche Lachen unserer Kleinsten, wenn sie quietschvergnügt das Meer erkunden oder am Strand Kleckerburgen bauen. Aber Vorsicht, liebe Mamis: die Sonne kann hier ganz schön aggressiv werden. Neben toller Strandmode sollte hier nämlich auch auf eine dicke Portion Sonnenschutz geachtet werden, damit im wahrsten Sinne des Wortes nichts anbrennt. Wie ihr am besten vorgeht, und was die Kleinsten in Sachen Mode jetzt unbedingt haben sollten: hier kommen die Tipps für echte Fashion-Kids.

UV Schutz zum Anziehen

Wer nicht den ganzen Tag mit der Creme Tube hinter den kleinen Rackern hinterher spurten möchte, wählt jetzt die durchdachte Strandkleidung für Babys und Kids, die genau diesen schon integriert hat. Ziemlich clever und dazu noch absolut sicher bieten hier nämlich T-Shirts, Höschen, aber auch kleine Badeanzüge und Hütchen den perfekten Schutz vor den schädlichen Strahlen der Sonne. Das Schönste daran? Auch im Wasser bleibt der Lichtschutzfaktor aufrecht und lässt garantiert nichts durch.

Gesicht, Ärmchen und die empfindlichen Füße sollten bei den Kleinen jedoch regelmäßig mit Lichtschutzfaktor 50 eingerieben werden. Den gibt es für Babys und Kleinkinder sogar als blaue Creme, damit jede Mami genau sieht, wo schon eingecremt wurde.

Mode für freche Früchtchen – hier kommen die kleinen Prinzessinnen

Sommermode Baby: Baby Body-Kleid mit Print Mädchen Sommerkleid 100% Baumwolle Outfit Kurzarm-Body

Sommermode Baby: Baby Body-Kleid mit Print Mädchen Sommerkleid 100% Baumwolle Outfit Kurzarm-Body

Schauen wir auf die Kinder Laufstege der Designer Labels, wird eines in dieser Saison sofort klar: die kleinen Zuckermäuse werden in Mode gesteckt, die nicht nur frech, sondern auch ganz schön fruchtig ist. Große Alloverprints in knalligen Farben, bedruckt mit Melone, Birne oder Erdbeere sehen nicht nur zuckersüß aus, sondern machen auch gute Laune. Während T-Shirts, Söckchen und auch Hüte mit den saftigen Motiven ganz schön lecker aussehen, wird es bei den Kleidchen so richtig romantisch.

Kleine Damen werden nämlich jetzt am liebsten ganz in weiß gehüllt. Romantische Kleider mit vielen Rüschen, Spitze oder auch niedlichen Volants sind in Sachen Kindermode ganz hoch im Kurs. Passend dazu gibt es natürlich Stirnbänder oder Hütchen, mit großen, weißen Blütenapplikationen. Ganz schön niedlich, besonders dann, wenn es zum nächsten Eisstand geht und das Schoki Eis zur echten Herausforderung wird. Liebe Mamis, bleibt entspannt- so ist er, der Sommer.

Kleine Prinzen der Upper Class

Baby Sommermode: Playshoes Jungen UV-Set Pirateninsel

Baby Sommermode: Playshoes Jungen UV-Set Pirateninsel

Bei den Kleinsten richtet sich der Modegeschmack gerne mal nach den Zwergen des britischen Königshauses. Die scheinen nämlich nicht nur ein echtes Gespür für Mode zu haben, sondern tragen, weil Mami mit den Designern auf Du und Du ist, die besten Trends direkt am kleinen Körper.

Ein Trend darf bei kleinen Lausbuben in diesem Sommer nicht fehlen. Hohe Kniestrümpfe und kurze Shorts, die sind nämlich nicht nur zuckersüß, sondern ein echtes Statement für Upper Class Babys. Die ganz kleinen werden in dieser Saison in maritime Looks mit lustigen Seepferdchen oder auch Piraten Prints gehüllt. Sieht niedlich aus und erinnert immer an einen kleinen Jack Sparrow – die Captains von Morgen. Ahoi, Mamis.

Materialien so weich wie Wolken aus Watte

Bei Babys und Kleinkindern sollte es in Sachen Mode nicht nur niedlich sein, sondern auch bequem. Aus diesem Grund sind auch in dieser Saison die Materialien besonders wichtig. Oft gesehen wird hier die Öko-Baumwolle, die nicht nur naturgebleicht ist, sondern auch frei von schädlichen Zusatzstoffen ist. Auch zarte Baumwolle und leichter Cashmere sind für kleine Arme und Beine perfekt. Darin wird nämlich nicht geschwitzt, sondern gut gelaunt der Sommer genossen.

Ungetrübter Badespaß mit einem Einteiler oder einem zweiteiligen Set

Wenn die Sonne vom Himmel scheint, braucht die empfindliche Kinderhaut besonderen Schutz. Mit einem zweiteiligen Set mit T-Shirt und Badehose spielt jedes Kind gut geschützt in der Sonne. Ein Einteiler ist noch sicherer, hier kann nicht versehentlich der Rücken zum Vorschein kommen.

 

Hier gibt es noch mehr Auswahl. Sortiert nach Preis.

UV-Schutz 50+
Playshoes Jungen UV-Set Pirateninsel – Blau

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Einige wichtige Fakten zum UV Schutzkleidung für Babys

Der Schutz der Kleidung ist eben umso besser, je dichter dieser gewebt wurde. Im Vergleich zu Stoffen aus Baumwolle sind künstliche Materialien dabei effektiver, denn diese sind UV-resistenter. Die Stoffe können einfach vor eine Lampe gehalten werden und wird viel Licht hindurch gelassen, dann ist die Schutzwirkung auch nur niedrig.

Bei der Auswahl ist auch der Schnitt der Kleidung wichtig, denn ist die Kleidung weiter geschnitten, dann wird die Haut der Babys besser geschützt. Dies ist der Fall, weil die Kleidung damit zusätzlich atmungsaktiv ist.

Die Farbwahl ist ebenfalls sehr wichtig, denn die dunklen Farben können alle Kinder intensiver vor den Strahlen bewahren. Alle Kinder spielen schließlich gerne draußen, wenn die Sonne scheint. Auf gefährliche Strahlen der Sonnen reagiert die Haut empfindlich und deshalb ist nicht nur die Sonnencreme mit dem hohen Lichtschutzfaktor wichtig.

CharmLeaks Baby - Einteiler Kurzarm Badeanzug für Säugling Kinder mit Haifisch Druck und Streifen UV-Schutz 50+

CharmLeaks Baby – Einteiler Kurzarm Badeanzug für Säugling Kinder mit Haifisch Druck und Streifen UV-Schutz 50+

Mit der UV Schutzkleidung Baby sollten die Körperteile geschützt werden und wichtig ist auch ein Nackenschutz. Haben Kinder eine Mütze auf, sollte der Nacken auch noch bedeckt sein, wenn sich die Kinder nach vorne beugen.

Mehr Infos zum Thema „UV Schutzkleidung“

 

Strandmode-Trends.de

Das Shoppingportal für Deinen Urlaub!

Bei uns findest Du eine große und trendige Auswahl von Produkten für Deinen Urlaub!

Unser Sortiment für Sie: Bikinis, Badeanzüge und Einteiler, Pareos & Strandkleider, Tankinis, Badeshorts, Sonnenbrillen, Schmuck, Sommer Accessoires, Schuhe, Handtaschen und vieles mehr…

Unser Sortiment für Ihn: Badehosen, Sommerschuhe, Sonnenbrillen, T-Shirts und vieles mehr…

Unser Sortiment für Kids: Der erste Sommer mit BabyBadehosen, Badeanzüge, Schwimmwindeln, Baby UV-Schutz und vieles mehr…

Was sonst nicht im Urlaub fehlen darf: Kameras, Sortiment zum Tauchen und Schnorcheln, Strandtücher, Sonnenschirme…