Skip to main content

Angesagte heiße Strandmode 2017 ✓ ✓ ✓

Sommerfrisur – perfekt gestylt für heiße Tage

Die heiße Jahreszeit mit der richtigen Sommerfrisur entspannt genießen!

Mit der richtigen Sommerfrisur durch die heißen Tage

Mit der richtigen Sommerfrisur durch die heißen Tage

Sommer, Sonne, Sonnenschein, Meer und Entspannung – Mit der heißen Jahreszeit verbinden die meisten von uns Urlaub und etwas Zeit für sich selbst. Mit der richtigen Sommerfrisur können wir diese Zeit noch besser genießen. Denn mit hochgesteckten Haaren oder einem aufgepeppten Pferdeschwanz wird die Mähne gebändigt und die Haare hängen nicht lästig im Gesicht herum. Der Nacken bleibt frei, wir schwitzen weniger und wir müssen uns den restlichen Tag keine Sorgen um unsere Haare machen. Wer noch schwimmen gehen möchte, braucht eine Frisur, die auch Bewegungen und Wasser standhält. Vom klassischen Pferdeschwanz einmal abgesehen, gibt es tolle Möglichkeiten im Urlaub mit der perfekten Sommerfrisur gut auszusehen!

Flechtfrisuren, Locken und Pferdeschwänze – Verspielt und etwas zerzaust darf es im Sommer gerne sein!

Eine Hochsteckfrisur für den Sommer passt immer

Eine Hochsteckfrisur für den Sommer passt immer

Mit geflochtenen Haaren macht man im Sommer nichts falsch. Dabei gibt es verschiedene Varianten. Der klassische geflochtene Zopf, ein französischer Flechtzopf oder auch nur das Flechten von einzelnen Strähnen – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Wer am liebsten einen Pferdeschwanz trägt und diesen auch im Sommer am liebsten trägt, kann diesen etwas aufpeppen. Dazu einfach eine Haarpartie der rechten oder linken Seite abtrennen und diese als französischen Zopf flechten. Diese Strähne wird dann mit in den Pferdeschwanz gebunden.

Praktisch und sportlich ist es auch, die Haare in zwei Haarpartien zu teilen und jeweils auf der linken und rechten Seite einen französischen Zopf zu flechten. Dadurch werden fast alle Haare eng an den Kopf geflochten und fliegen nicht herum. Sport und Wasser kann diese Frisur außerdem gut vertragen.

Gut für den Sommer geeignet sind zudem alle Arten von Hochsteckfrisuren, Dutts und Knoten. Besonders sommerlich werden diese, wenn sie mit Blumenhaarspangen, Haarreifen oder Haarbändern etwas aufgepeppt werden und/oder die Haare vorher lockig gestylt werden – zum Beispiel mit dem Glätteisen!

Mit dem Glätteisen die perfekte Sommerfrisur kreieren!

Mit dem Glätteisen können auch zauberhafte Wellen oder Locken geschaffen werden

Mit dem Glätteisen können auch zauberhafte Wellen oder Locken geschaffen werden

Das Glätteisen ist ein Allround-Talent: Wie der Name bereits verrät ist es uns damit möglich das Haar spiegelglatt und glänzend zu stylen. Dies ist auch im Sommer ein Vorteil: Denn das glatte Haar lässt sich zu einem besonders strengen Zopf zusammenbinden, der im Sommer sehr praktisch sein kann! Diese Frisur eignet sich nämlich beim Sport, Relaxen und Schwimmen gleichermaßen! Auch Schweiß macht der Frisur nichts aus.

Ein Profi Glätteisen kann aber auch das Gegenteil: Wie viele Internetvideos beweisen, lassen sich mit dem Allrounder auch blitzschnell tolle Locken zaubern! Diese machen die perfekte Sommerfrisur noch verspielter und jugendlicher.
Besonders schön sind beispielsweise Hochsteckfrisuren aus gelocktem Haar! Mithilfe eines Haarbands, die die Stirn von Haaren freihalten, können diese auch gerne offen getragen werden.

Blitzfrisur mit dem Glätteisen:

  1. Die Haare werden in zwei gleich große Partien geteilt.
  2. Beide Partien werden eingedreht und in der Mitte mit einem Haargummi zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden.
  3. Mit dem Zeigefinger wird ein kleines „Loch“ im Haar über dem Haargummi geformt und der Zopf einmal komplett durchgesteckt und fest gezogen.
  4. Der Zopf der bleibt wird Strähne für Strähne nach oben gesteckt.
  5. Nun wird links und rechts am Gesichtsrand je eine Strähne aus der Frisur gelockert und herausgezogen.
  6. Mit dem Glätteisen werden die beiden Strähnen zu locken aufgedreht – das schmeichelt der Gesichtsform!

Fertig ist die verspielte, sommerliche Frisur!

Wer es mag, kann jetzt zur perfekten Sommerfrisur noch einen Sommerhut tragen.

Zu den Sommerhüten für Damen


Ähnliche Beiträge