Skip to main content

Angesagte heiße Strandmode 2017 ✓ ✓ ✓

Sommerhut und Sonnenhut für Damen – Sommermode Trends 2017

Der Damenhut – ein Sommer- und Modehit – So bringt Frau den Sommer unter den Hut

SIGGI klappbarer Sonnenhut dunkelbaluer Sommerhut Sun Shade Hut Sonnenschutz mit für Frauen mit breite Krempe -

SIGGI klappbarer Sonnenhut dunkelbaluer Sommerhut Sun Shade Hut Sonnenschutz mit für Frauen mit breite Krempe

Frau trägt wieder Hut – gerade die warme Jahreszeit lädt dazu ein, seinen Schopf mit eines der vielen Sommerkreationen zu schmücken. Es gibt diese aus Stroh, aus Leinen, aus Nadelfilz, aus Wollstoff gefertigt. Für die etwas mutigere Dame sind Modelle mit Blumen verziert a la Queen oder mit sehr breiter „Hutkrempe“ wie zu Zeiten von Audrey Hepburn. Doch modern sind sie alle, egal welche Zeit ihre Gestaltung zeigt. Deshalb wird der Kauf eines Hutes zum kleinen Erlebnis und es ist schwer sich zu entscheiden, Stroh- oder Stoff Hut, was darf es sein?

Der Leinenhut – Perfekt für den Strand

Atmungsaktiv und leicht, so soll es im Sommer sein. Das bietet nicht nur der Strohhut, sondern auch der Sommerhut aus Leinen. Gute Hüte sind auch noch feuchtigkeitsabsorbierend. Für windige Tage kann ein Kinnriemen oder ein Gummiband den Hut an Frau halten. UV Schutz Materialien sind ebenso möglich, wie ein zusätzlich anzubringender Mundschutz zum Fahrradfahren.

Der Strohhut – die Kopfbedeckung für alle Fälle

SIGGI Sommerhüte beige Sonnenhut Eimer Hut für Frauen Fischerhüte UV 50+ Schutz verschiedene Farben -

SIGGI Sommerhüte beige Sonnenhut Eimer Hut für Frauen Fischerhüte UV 50+ Schutz verschiedene Farben

Hier spielt es natürlich eine Rolle was die Dame mit der Kopfbedeckung verfolgen möchte. Ist diese als Sonnenschutz gedacht, sollte die Wahl ein Strohhut sein. Dieses Material ist luftig und sorgt zudem für ein cooles Aussehen der Trägerin. Doch man soll die Eleganz, zudem auch ein Hut aus Stroh fähig ist, nicht unterschätzen. Designer sind längst damit beschäftigt, den Strohhut aus seinem „Gärtnerimage“ heraus zu kreieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, die Formen sind raffinierter geworden und lassen das Tragen auch in gehobener Gesellschaft zu.

Der Wollfilzhut für kühle Tage: Aufgepasst. Damit alles passt

Eine Augenweide kann ein Damenhut aus Wollfilz sein. Allerdings eher etwas für einen kühleren Sommertag. Auch aus Stoff findet man hinreißende Kopfbedeckungen. Und die Damen nur Mut, auch die kunstvoll gefertigten Hüte verziert mit dezenten Blumengesteck, lassen einen großen Auftritt zu. Doch bevor ein Hut den Frauenkopf bereichert, muss er A richtig auf dem Schopf sitzen und B im Einklang mit dem restlichen Outfit sein.

Das Kopftuch – wenn mal kein Hut mehr mit ins Gepäck passt

Ein Kopftuch ist nicht nur der Cabrio Beifahrerin vorbehalten. Als Kopftuch kann jedes Tuch, ob aus Baumwolle, Seide oder Viskose dienen. Es ist leicht, braucht wenig Platz und gibt einen guten Schutz vor windigen Ecken im Sommerurlaub.

Sommerhüte – Sonnenhüte – Strandhüte für Dich ausgewählt

Richtig Maßnehmen – dann sitzt auch der Sommerhut fest

SUNNYME Damen Beachwear Sun Streifen Stroh Cap Wide Brim Floppy Hut Weiß

SUNNYME Damen Beachwear Sun Streifen Stroh Cap Wide Brim Floppy Hut Weiß

In der Regel findet sich in der Beschreibung der Umfang in cm. Steht dort nur all Size – dann kann der Kopfschmuck ohne messen getätigt werden. Ansonsten heißt es erst einmal das Maßband holen. Dieses wird dann ab Stirn um den Kopfbereich gelegt und die Zahl dann notiert, z. B. 55 cm, was dann unter Größe M fallen würde. Unbedingt zu berücksichtigen ist die Haarfülle, die Länge und wie die Frisur unter dem Hut getragen werden soll. Aber es hört sich komplizierter an als es ist. Denn das Haar lässt sich meist gut unter dem Hut, für den Halt sorgen Hutnadeln, die man in im Handel erwerben kann. Die meisten Hüte besitzen im inneren oberen Bereich ein schmales bis breites Band. Dies dient um die Klemmen zur Befestigung anzubringen.

Darf es mal was anderes und ein bisschen mehr Farbe sein?

Längst sind die Hüte nicht mehr nur in schwarz oder weiß zu finden. Nein es ist doch Sommer und Farbe mach Laune. Wer sich farblich nicht festlegen kann, der bestellt sich gleich den Hut in unterschiedlichen Farben. Auch hier werden reichliche Kontraste geboten. Ein Hut in sattem Rot und mit schwarzen Band, ein echter Hingucker. Der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt.

Welcher Sommerhut passt zu welchen Typ? Wichtig: damit es stimmig ist!

Und noch eines wäre bei der Wahl seines Hutes zu bedenken, die Körpergröße der künftigen Trägerin. Kleinere Damen sollten sich eher für Modelle mit nicht so ausschweifender Krempe entscheiden. Denn oft verringert ein zu groß „ausschlagender“ Hut optisch die Körpergröße.

Den Transport in der Reisetasche sollte Ihnen kein guter Hut übel nehmen. Achten Sie für diese Fälle auf ein Modell, welches klappbar oder faltbar ist.

Und nun die Damen, Sonnenbrille rausgeholt, Strandliege aufgestellt und den Traum eines Sommerhuts aufgetan – der Urlaub hat begonnen.

 

Strandmode-Trends.de

Das Shoppingportal für Deinen Urlaub!

Bei uns findest Du eine große und trendige Auswahl von Produkten für Deinen Urlaub!

Unser Sortiment für Sie: Bikinis, Badeanzüge und Einteiler, Pareos & Strandkleider, Tankinis, Badeshorts, Damen T-Shirts, Sonnenbrillen, Schmuck, Sommer Accessoires, Schuhe, Handtaschen und vieles mehr…

Unser Sortiment für Ihn: Badehosen, Sommerschuhe, Sonnenbrillen, Trend Oberteile Herren, T-Shirts und vieles mehr…

Unser Sortiment für Kids: Badehosen, Badeanzüge, Schwimmwindeln, Baby UV-Schutz und vieles mehr…

Was sonst nicht im Urlaub fehlen darf: Outdoorjacken, Kameras, Sortiment zum Tauchen und Schnorcheln, Strandtücher, Sonnenschirme…